Informationen für unser Dressurturnier am 1. Und 2.7.


Meldestelle unter:

http://meldestelle.reiterforum.at

Zufahrt für den 2.7. (Ironman)

Die Fahrradstrecke kann Kreuzung Waidmannsdorfer Straße / Südring auf der Waidmannsdorfer Straße gequert werden.

Route ausgehen von der Autobahnabfahrt Klagenfurt Minimundus auf Google Maps:

https://www.google.at/maps/dir/46.6231355,14.2626793/46.6195887,14.2712481/46.6124372,14.2840632/46.6139984,14.2926649/46.6070148,14.2907398/46.5883649,14.2417663/@46.5888078,14.1323794,12.25z/data=!4m2!4m1!3e0

Durch die hohe Zahl an Startern und da es sehr beliebt ist Zu Nennen und dann nicht zu Starten, wird der § 36 der ÖTO durchgesetzt. Das Startgeld wird mit Zeitpunkt der Meldung verrechnet.

§ 36

Startgeld

1. Für die Eintragung in die Startliste eines Bewerbes gebührt dem

Veranstalter ein Startgeld, welches spätestens zum Meldeschluss

fällig ist.

10460612_845944438794615_6209442352349211071_o.jpg

 Pferdehof Tiffany

  • Fena geprüfte Reit- und Voltigierschule
  • Fena geprüfte Ausbildner
  • Unterricht von der Longe bis zum Tunierreiter
    Dressur, Stangentraining, Springen
  • Brave und gut ausgebildete Schulpferde
  • Sonderprüfungen (Hufeisen, Reiterpass, Reiternadel, Lizenz)
  • Ausritte für Reiter mit Reiterfahrung
  • Kutschenfahrten
  • Reiterwochen in den Ferien
  • Reitpädagogik
  • Beratung und Information rund ums Pferd

 Geschichte

Seit 1990 gibt es schon unseren Stall am Fuße desPyramidenkogels in Keutschach am See.September 2011 sind wir nach Seebach (Viktring) umgezogen.Unser erstes Pferd war ein Haflingerstutfohlen namens TIFFANY.Viele Jahre lang durften wir mit ihr höhen und tiefen einer Pferdefreunschaft erleben.Leider mussten wir uns im September 2005 von Tiffany verabschieden und alsDank für die gemeinsame Zeit wollen wir SIE stets in liebevoller Erinnerung behalten.Sie war 15 Jahre unser Alphatier und wird es immer bleiben